Geschäftsmöglichkeit

Ihr Weg zu höher Lebensqualität, mehr Freiheit und finanzieller Unabhängigkeit

Ich heiße Sie herzlich willkommen bei einer kurzen Geschäftsvorstellung. Hier geht es um Sie und ob Sie zu dem Personenkreis gehören, der diese wertvollen Informationen zu nutzen weiß.

„Mein Name ist Helmut Jelinek und auch ich habe diese Informationen vor einigen Jahren erhalten. Das Wissen über diese Branche hat mein Leben und das meiner Familie vollkommen zum Positiven gewandelt und kann Ähnliches für Sie bewirken.“

Was ist Ihr Traum von persönlichem Erfolg im Leben?

Für mich ist es, die Lebenszeit vollumfänglich, nach meiner eigenen Vorstellung zu gestalten. Dabei intensive Momente mit meiner Familie und mit gleichgesinnten Menschen gemeinsam zu erleben. Kurz gesagt, echte Freiheit in allen Bereichen.

Ihr erster Schritt zum Erfolg

Vorab möchte ich Ihnen gratulieren. Sie sind den ersten Schritt erfolgreich gegangen. Es gibt viele Menschen, die sich nicht einmal die Mühe machen sich die paar Zeilen durchzulesen. Interessant ist, dass aus diesem Grund, die meisten dieser Menschen niemals erfolgreich sind oder sein werden. Letztendlich sind es Ihre Gewohnheiten, die Sie daran hindern neugierig, positiv, aufgeschlossen für Ihr Leben zu sein.

Mentale Bremse

Viele Menschen fühlen sich in ihrer derzeitigen Lebenssituation gefangen und finden keinen Ausweg. Sie sehen aufgrund dieser, nennen wir es mentale Bremse, keine Chance mehr, ihr Leben zu verbessern. Wenn doch eine Gelegenheit an die Tür klopft, wird sie gleich kritisch unter die Lupe genommen.

Das, was ich mir für Sie in den nächsten Minuten wünsche ist, dass Sie offen sind. Machen Sie sich Gedanken, notieren Sie Ihre Fragen. Die restlichen Informationen können wir dann gemeinsam besprechen.

Was sind wenige Minuten an Informationen, die Ihr Leben verändern können, im Vergleich zum Rest Ihres Lebens? Lassen sie uns nun beginnen.

Gefangen im Hamsterrad

Alle Regeln haben sich in den letzten Jahren geändert. Meinen Sie auch…

  • … dass die traditionellen Systeme nicht mehr funktionieren und Sie dies an Ihre Grenzen stößt?
  • … dass im Verhältnis zur Arbeitsleistung das reale Einkommen immer geringer wird?
  • … dass wir immer mehr arbeiten müssen für noch weniger Geld?
  • … dass der Stresspegel dabei stetig steigt?
  • … dass die Jobs nicht mehr so sicher sind wie früher?
  • … dass die Rente in ihrer Höhe nicht garantiert ist?
  • … dass viele Menschen das Gefühl haben, in diesem Hamsterrad gefangen zu sein?
  • … dass die Meisten nicht wirklich glücklich mit Ihrer Situation sind?

Ich werde Ihnen gleich zeigen, was ich damit meine. Daraus können sich große Chancen für Menschen ergeben, die klug, skeptisch, jedoch offen und lernbereit sind.

Stellen Sie sich bitte mal folgende Fragen:

  • Ist das das Leben, das ich mir wirklich wünsche?
  • Verdiene ich das Einkommen was ich wirklich wert bin?
  • Ist das die Arbeit, die ich bis zum Rest meines Lebens machen würde, wenn ich es nicht müsste?
  • Habe ich meine wahren Träume und Wünsche bereits realisiert? Wenn nicht, warum nicht? Was hat mich bisher davon abgehalten?
  • Habe ich meine Lebensaufgabe gefunden?
  • Was würde ich mit meinem Leben tun, wenn ich mir über mein Einkommen keine Gedanken machen müsste? Wie würde ich leben? Wo würde ich leben? Und was würde ich alles machen?

Der erste Milliardär, John Paul Getty prägte einst folgenden Satz:

„Ich verdiene lieber 1% von den Bemühungen von 100 Leuten, als 100% durch meine eigene Arbeitskraft“.

Aktuelle Bedingungen am Arbeitsmarkt

Wenn Sie nun Arbeitnehmer sind, gehören Sie du diesen 100 Personen. Sie sind jemand, der für den Traum und die Vision ihres Chefs arbeitet. Sie finanzieren mit Ihrer Arbeitskraft das Firmengebäude, die Firmenflotte, andere Mitarbeiter und den Lebensstil Ihrer Vorgesetzten. Hierzu hat Sie niemand gezwungen. Sie haben selbständig Ihre Unterschrift auf den Arbeitsvertrag gesetzt.

Pyramide-Unternehmen

Schauen Sie, jedes Unternehmen ist wie eine Pyramide aufgebaut. Es gibt den Geschäftsführer oder den Vorstand, die Bereichsleiter, Abteilungsleiter, Teamleiter und dann die fleißigen Arbeitsbienen. Oft sind die oberen Positionen schon besetzt. Sie können einen dieser Posten mit viel Fleiß, Ausdauer und Glück ergattern. Jedoch tauschen Sie oft noch mehr Ihrer kostbaren Lebenszeit ein. Viele Menschen sind daher sehr unglücklich mit Ihrer Situation, werden krank oder verlassen das Unternehmen.

Der Job besitzt Sie

In unserer heutigen zunehmend leistungsorientierten Arbeitswelt, wächst der Druck ständig. Die Zielscheibe auf Ihrem Rücken, wird von Jahr zu Jahr größer. Das ist doch logisch, denn Sie kosten durch die jährlichen Lohnerhöhungen Ihren Arbeitgeber immer mehr. Junge oder günstigere, zum Teil besser ausgebildete Arbeitskräfte, können Ihre Arbeit jederzeit übernehmen. Sie besitzen Ihren Job nicht, Ihr Job besitzt Sie. Den vermeintlich sicheren Job als Arbeitnehmer, den gibt es schon lange nicht mehr.

Eigenes Unternehmen

Was haben Sie für eine Möglichkeit? Ich verrate es Ihnen! Starten Sie ganz oben und gründen Sie Ihr eigenes Unternehmen.

Paul Getty war ein sehr kluger Mensch, denn er sagte auch hierzu: „Die Regel Nr. 1 für Erfolg ist, dass Sie Ihr eigenes Unternehmen sein bzw. besitzen müssen. Wenn Sie für jemand anderen arbeiten, tauschen Sie Ihre kostbare Zeit gegen Geld. Ihr Arbeitgeber, welcher Sie zum Einkaufspreis anstellt, verkauft Sie dann zum Verkaufspreis an seine Kunden weiter“.

Klassischer Selbständiger

Als klassischer Selbständiger sieht es auch jedoch nicht viel besser aus. Sie arbeiten selbst und ständig, um Ihre Auftragslage und Ihr Einkommen zu sichern. Sie verdienen unter Umständen mehr als ein Angestellter, haben aber rund um die Uhr geöffnet.

Risiken

Was passiert mit Ihrem Einkommen, wenn Sie einmal krank sind, im Urlaub sind oder unerwartet länger ausfallen? Wie lange können Sie ohne diese Einnahmen leben? Wie viel Stress und Verantwortung haben Sie dabei? Zudem sind Sie stark von wirtschaftlichen Faktoren Ihrer Branche und der Investitionsbereitschaft Ihrer Kunden abhängig.

Ich möchte jedoch gar nicht auf die gegebenenfalls hohen Risiken Ihrer Unternehmensgründung und Ihrem eingesetzten Kapital eingehen. Zahlreiche Selbständige sind aufgrund dieser Veränderungen am Einkommensminimum angelangt und viele stehen sogar kurz oder lang vor dem Bankrott.

Wir befinden uns in einer Zeit von Finanzkreisen und kollabierenden Rentensystem. Bitte verstehen Sie mich nicht falsch. Ich möchte hier keine Schwarzmalerei betreiben. Ich halte Ihnen nur einen Spiegel der Gegenwart vor den Augen. Keiner von uns kann darauf warten, dass jemand anderes uns befreit. Wir müssen selbst etwas unternehmen um unsere derzeitige Situation zu ändern.

Der Weg zum Ziel

Der Weg zum Ziel beginnt, wenn Sie hundertprozentige Verantwortung für Ihr Tun übernehmen. Verantwortung übernehmen heißt gut vorbereitet zu sein und einen Plan B zu haben. Dann kann aus diesen ganzen Entwicklungen ein großer Nutzen gezogen werden.

Aber wie, wenn Sie nicht das nötige Geld, die nötige Erfahrung haben oder die genaue Marktlücke kennen? Vorschritte in der Wissenschaft, Medizin, Ernährung und neue Technologien können dabei helfen. Es gibt mehr neue Geschäftsmöglichkeiten und Chancen, als Sie derzeit ahnen. Dazu in Kürze mehr.

Schauen Sie sich die meisten neuen Millionäre an, die das letzte Jahrzehnt entstanden sind. Viele davon haben ihr Einkommen über diese neuen Bereiche verdient.

Einstieg in einen globalen Markt

Stellen Sie sich vor, es gäbe eine Möglichkeit, mit einem weltweit erprobten Konzept an diesen Entwicklungen Teil zu haben.  Sie brauchen dazu keine großen Vorkenntnisse und keine besondere Ausbildung. Stellen Sie sich weiterhin vor, Sie könnten das von zuhause aus steuern und haben keine finanziellen Risiken. Sie brauchen kein Geschäftslokal und keine Mitarbeiter, die Sie bezahlen müssen. Sie brauchen keine Ladenmiete bezahlen, keinen Boss, kein Mobbing und das Ganze bei freier Zeiteinteilung und viel Spaß.

Stellen Sie sich vor, Sie hätten ein Konzept, welches Ihnen die Möglichkeit gibt, Ihr jetziges Einkommen zu verdoppeln. Und das ohne Ihren derzeitigen Beruf zu vernachlässigen. Sie könnten am globalen Markt, in einem der größten, wichtigsten und am schnellsten wachsenden Märkte der Welt teilhaben.

Ihr Vorteil

Auch wenn Sie es jetzt wahrscheinlich für abenteuerlich halten. Sie können…

  • sich kostenlos weiterbilden lassen
  • Ihre weltweiten Urlaube bezahlt bekommen
  • vielen Menschen helfen, die Ihnen sehr dankbar sein werden

Wenn Sie die Aufbauarbeit einmal richtig getan haben, beispielsweise über einen Zeitraum von 1-3 Jahren, können Sie ein lebenslanges Einkommen beziehen, ob Sie arbeiten oder nicht.

Wie klingt das alles?

Was sagt Ihr Verstand jetzt? Was sagt Ihr Gefühl? Sind es wieder die Gewohnheiten, die sich gerade in diesen Moment melden? Das kann doch nicht sein? Sowas gibt es nicht? Wo ist der Haken? Das klingt so gut um wahr zu sein! Niemand hat etwas zu verschenken.

Bedenken Sie dabei immer, dass genau diese Gedanken unser Leben bisher bestimmt haben und auch diese Gedanken unsere Zukunft bestimmen werden. Wenn sich unser Leben ändern soll, dann müssen wir unseren Fokus, unseren Blickwinkel verändern. Wenn Sie nur das tun, was Sie schon können, werden Sie das bleiben, was Sie jetzt sind.

Sind Sie offen für mehr Informationen, wie es anders gehen kann? Sind Sie bereit den nächsten Schritt zu gehen? Wenn Ja, geben Sie mir noch ein paar Minuten, um Ihnen ein klares Bild zu zeichnen.

Warren Buffett ist einer der wohlhabendsten Menschen der Welt und bekannt für seine zukunftsweisenden, langfristigen Investitionen in Unternehmen. Nachdem er sein erstes Unternehmen in diesem Bereich kaufte, meinte er, dass dies seine beste Entscheidung war, die er jemals traf.

Bill Gates, der Gründer von Microsoft tätigte mal folgende Aussage: „Wenn ich noch eimal die Chance bekäme von vorne zu beginnen, dann würde ich diese Form des Geschäftsmodells wählen.“

Wachsende Branche

Dies ist für mich eines von vielen Zeichen, dass die Wichtigkeit für diese Branche stetig zunimmt und die weltweiten Wachstumsschübe nicht mehr aufzuhalten sind. Der Markt, indem wir uns bewegen ist gefragt, wie noch nie.

Unsere Firma wächst solide und schnell, sehr schnell. Jeder braucht das, was wir anzubieten haben. Viele wollen es unbedingt und kommen freiwillig auf uns zu, um es wieder zu bekommen.

Sie werden sich jetzt fragen, was in aller Welt kann das sein, nachdem wir uns um die aktuelle Marktsituation, dessen künftige Entwicklung und unsere Möglichkeiten unterhalten haben? Nun möchte ich Ihnen sehr gerne unser einzigartiges Unternehmen vorstellen.  Vor allem will ich Ihre brennende Frage beantworten – Welchen Nutzen habe ich davon? – beantworten.

Unternehmen NSP – SYNERGY WorldWide

Dieses Video soll Ihnen einen Einblick in das Unternehmen NSP – SYNERGY WorldWide geben.

Es geht um das Unternehmen NSP – SYNERGY WorldWide. Vor über 40 Jahren war Syngery einer der Pioniere für natürliche Vitalstoffprogramme. Wir besitzen unähnliche Patente und sind bekannt für unsere Qualität,  Besessenheit unserer Produkte und Leistungen und genießen Weltruf.  In den USA gehören wir zu den renommiertesten Firmen in unserem Sektor.

Wir sind an einer der größten Börsen der Welt, neben Firmen wie Apple, Google und Microsoft gelistet. Unser Unternehmen ist mehrfach, als einer der besten Hersteller in den USA ausgezeichnet worden. Zudem haben wir viele Auszeichnungen für unsere hohen ethischen Maßstäbe.

Vitalstoffsituation

Diese Produkte im Bereich der Gesundheit braucht jeder. Der Aufbau ist über ein erfolgreiches Konzept einfach und effektiv umsetzbar. Sie werden mir Recht geben, wenn Sie nur einen Moment über unsere Vitalstoffsituation nachdenken.

 

  • Wie war unsere Ernährung vor 20 Jahren und wie ist sie heute?
  • Wie belastet war unsere Ernährung vor 20 Jahren und wie ist sie heute?
  • Wie viele Schadstoffe nehmen wir täglich zu uns?

 

Schauen sie sich einmal in Ihren Bekanntenkreis um, Sie werden überall Menschen finden deren Vitalität immer mehr abnimmt. Wir haben ein bahnbrechendes Nahrungssystem entwickelt, basierend auf Nobelpreisen, was sich jeder leisten kann. Unser Erfolg gibt uns Recht.

Geschäftsmöglichkeit

Sie können einer der Ersten in ganz Europa sein, diese Chance zu ergreifen um am künftigen Wachstum mit zu partizipieren.

Es geht um die Fragen, die Sie jetzt wahrscheinlich haben werden. Was muss ich dabei tun? Wie funktioniert das Ganze? Wie sicher ist das? Welche Vorteile habe ich dabei? Was bedeutet das für mich?

Zu Beginn hatten wir über unsere Gewohnheiten gesprochen. Die Meisten haben eine vorgefertigte Meinung, quasi eine eigene Wahl von der Sicht der Welt.

Jetzt kommt der dritte Schritt für Sie, wie offen sind Sie wirklich?

Welche Fragen haben Sie, die wir noch klären können. Wie ernsthaft wollen Sie Ihr Leben verbessern oder ein zweites Standbein aufbauen? Das Leben kann so erfüllend sein, Sie können dabei so viele Freiheiten haben. Wir haben viele Partner, die das nach kurzer Zeit hauptberuflich machen. Viele sind finanziell unabhängig und mehrere finanziell frei. Sie leben aktiv ein Leben, wovon viele nur träumen.

Waren die Menschen intelligenter? Waren sie besser? Waren sie in Top Positionen?

NEIN!

Es sind Menschen wie Sie und ich. Sie waren unglücklich oder zu einem gewissen Grad unzufrieden mit ihrer Situation. Sie wollten ihr Leben und das ihrer Liebsten verbessern. Manche hatten so großartige Erfahrungen mit unseren Produkten, dass sie erst danach die Geschäftsgelegenheit erkannt haben. Viele waren offen für neue Möglichkeiten und sind lernbereit. Sie mögen es, Menschen zu helfen und arbeiten gerne im Team. Diese Menschen haben die Kraft dieses Systems für sich genutzt, um sich zu befreien.

Sind Sie nun bereit für den abschließenden und wichtigsten Schritt?

Sie sind herzlich willkommen, unser Unternehmen näher kennen zu lernen. Sie können für sich alle Informationen prüfen, um schließlich zu entscheiden, ob wir zueinander passen. Lassen Sie sich unsere einmalige Geschäftsgelegenheit, unser System und Ihre Chancen aufzeigen und wie eine langfristige Zusammenarbeit aussehen kann.

Was haben Sie zu verlieren? Was können Sie gewinnen?

Henry Ford hat einmal so schön gesagt: „Ich prüfe jede Gelegenheit, denn es könnte die Beste meines Lebens sein“.

Jelinek kontakt

Es freut mich, dass Sie sich Ihre kostbare Zeit genommen haben, um mit mir gemeinsam den Blick über den Tellerrand zu werfen. Ich möchte mich recht herzlich bei Ihnen für Ihre Aufmerksamkeit bedanken und wünsche mir für Sie, dass Sie für sich eine passende Entscheidung treffen.

Wer weiß, vielleicht sehen oder hören wir uns bald wieder. Ich würde das sehr begrüßen.

Ihr Helmut Jelinek